Auswahl deiner Skateboardlager, Beratung vom Hawaii Surf Skate Shop

Genau wie die sichtbarsten Elemente Skateboard Completes wie die Decks, die Rollen oder die Skate-Trucks ist das Kugellager-Set für die Montage Ihres kompletten Skateboards unerlässlich. Ohne diese kleinen Metallteile wird es Ihnen unmöglich sein, Ihren Laufradsatz zu montieren und skaten zu gehen.

Wie wird das Kugellager hergestellt?

Das Kugellager hat, wie der Name schon sagt, sehr kleine Kugeln, die in einem Stahlring (Käfig) eingeschlossen sind. Der Außenring ist der Teil, der mit dem Kern Ihres Laufrads in Kontakt kommt. Die kleinen Stahlkugeln rotieren gegen die Innenwand des Lagers. Der Innenring, der den Käfig mit den Kugeln umschließt, hat einerseits Kontakt mit den Kugeln aber auch mit der Achse deiner Skateboardachse.

Die Tatsache, dass die Kugeln in einem „Sandwich“ eingeschlossen sind, ermöglicht es, das gesamte Lager zu drehen.

Schließlich gibt es noch zwei Arten von Kunststoff-"Kolben", die die beiden Ringe abdecken, um den Käfig und den Lagerkern besser vor Verunreinigungen wie Schmutz, Staub oder sogar Wasser zu schützen. Im Gegensatz zu gewissen Legenden von "Scherzläden" gibt es keine 100% abgedichteten Lager, die Wasser widerstehen ...

Hier ist ein Diagramm, das von der berühmtesten Marke " Bones " in der Skateboardwelt erstellt wurde.

Wie wähle ich die Größe meiner Skateboardlager?

Beim Skateboarden ist es ganz einfach, denn alle Truck-Marken verwenden den „608ZZ“-Standard, also ein Lager mit der Kompatibilität von nur 8-MM-Achsen. Somit sind alle Marken und Modelle von Lagern, die du im Bereich Skateboard- oder Longboard-Skate-Lager siehst, automatisch mit deinen Skate-Rollen und -Achsen kompatibel!

Wir werden daher Schachteln mit 8 Lagern haben (da 2 pro Rad benötigt werden) mit einem Durchmesser von 8 mm (und Präzision für Mathe-Fans mit einem Außendurchmesser von 22 mm und einer Breite von 7 mm)

Gibt es Unterschiede in den Materialien meiner Skateboardlager?

Nahezu alle Kugellager auf dem Skateboardmarkt sind in Stahlbauweise (100C6 Alloy Chrome Steel Ground) gefertigt? Bestehend aus 8 Kugeln (oder manchmal 6 oder 7 dickeren), die mit Öl oder Fett geschmiert sind.

Es gibt auch die berühmten Keramiklager, steifer und glatter, die weniger Reibung unterliegen, die Geschwindigkeitsdauer erhöhen und ein flüssigeres Abrollen haben ... aber mit einem Preis, der bei mindestens 100 Euro pro 8er-Box liegt eher idealer Lagersatz für Longboard-Skater, Cruiser oder Skater ausschließlich auf Rampen oder Übergangsmodulen im Skatepark.

Kann ich mich bei der Wahl meiner Skateboardlager auf den ABEC-Standard verlassen?

Schwierig, das Thema „Skateboardlager ohne ABEC-Standard“ nicht anzusprechen! Ja, wir können immer noch darüber reden, obwohl die meisten führenden Marken auf dem Markt diesen Standard, der ursprünglich dazu gedacht war, die Rollqualität von Kugellagern in der Industrie zu messen, nicht mehr spezifizieren. Der ABEC-Standard besteht aus ungeraden Zahlen von 1 bis 11, die von der unteren Endqualität (ABEC1) bis zur höchsten Endqualität (ABEC11) reichen.

Der Grund, der uns im Skateboarding dazu drängt, diesen Standard nicht mehr oder fast nicht mehr zu übernehmen, ist, dass die Art und Weise, ein Lager in der Welt der Industrie und der Werkzeugmaschinen zu messen, nicht die gleiche Berufung in der Mitte des Skateboardings hat. …

Zu Ihrer größten Freude geben wir Ihnen nach dem Test aller unserer Lager noch einen Überblick, wie wir Skatelager nach dieser Norm klassifizieren.

- Abec 1: Low-End-Skatelager, robust, aber nicht sehr rollend
- Abec 3: Vielseitige, starke und mäßig schnelle Skatelager
- Abec 5: das richtige Verhältnis zwischen Geschwindigkeit und mäßiger Zerbrechlichkeit
- Abec 7: überlegene Qualität, ultra rollend, aber zerbrechlicher

Je höher der ABEC-Standard, desto aufwändiger ist die Verarbeitung des Lagersatzes, daher ein höherer Preis, da die Herstellung teurer ist.

Vertrauen Sie also nicht mehr dieser Norm, sondern dem Ruf der Lager und unserer Beratung, indem Sie unsere Produktblätter auf der Website lesen oder mit uns im Skateshop sprechen.

Werden Abstandshalter benötigt, um meine Skateboard-Lager zu montieren?

Diese kleinen Zylinder sind nicht zwingend erforderlich, außerdem verkaufen nur wenige Marken und Lagersortimente gleichzeitig Abstandshalter in Ihrer Verpackung, mit Ausnahme von High-End-Marken wie Bones sr einige hochwertige Produkte.

Wenn Sie möchten, können Sie immer noch Abstandshalter anbringen. Diese werden im Rad zwischen den beiden Lagern installiert, um eine bessere Konsistenz und Platzierung der Lager im Rad und in der Achse des Lastwagens zu ermöglichen. Die Liebhaber der Kurve und der Schale greifen gerne zu dieser Art von Zubehör.

Welche Marke von Skatelagern soll man wählen?

Es gibt fast so viele Marken von Lagern wie Marken von Kettenblättern ... Dieses Zubehör, mit dem Sie Ihr eigenes Skate-Pack zusammenstellen können, findet sich in Form von Mehrfachverpackungen, manchmal als Sammlerstücke bestimmter Marken.

Die Marke, die für die Qualität ihres gesamten Sortiments, das sich an jedes Budget anpasst, am bekanntesten ist, ist natürlich "Bones Beraings", aus derselben Gruppe wie die ebenso technischen und robusten Räder. Dieses Unternehmen ist vollständig auf die Entwicklung von maßgefertigten Lagern für Skateboarding und andere urbane Sportarten mit Rädern (Longboard-Skate oder Roller Derby) spezialisiert.

Andere Marken bieten manchmal gute Produkte wie Bronson , Mosaic oder Andale , um unsere drei Favoriten nach Bones natürlich zu nennen…

Unsere Teams stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.