Rückgabe & Umtausch 

Sie haben gerade Ihre Bestellung erhalten, aber der Stil passt doch nicht zu Ihnen, Sie haben sich mit der Größe vertan oder Sie stellen fest, dass das gelieferte Produkt Mängel aufweist?

Keine Sorge, Sie haben eine Frist von 30 Tagen ab Erhalt Ihrer Ware, um uns Ihre Rückgabeabsicht mitzuteilen.

Das HawaiiSurf-Team steht Ihnen zur Verfügung, und wir laden Sie ein, die folgenden Schritte zu befolgen, um mit einer Rückgabe/einem Umtausch fortzufahren:

Schritt 1: Teilen Sie Ihre Rücksendeabsicht in Ihrem Kundenbereich oder über das Rücksendeformular in Papierform mit.

1 Möglichkeit: Bitte wählen Sie in Ihrem Kundenbereich die betreffende Bestellung aus. Kreuzen Sie dann die Produkte an, die Sie an uns zurücksenden möchten, und geben Sie im Feld unten den Grund für Ihre Rücksendung an. Wenn Sie eine Rückerstattung oder einen Umtausch wünschen, klicken Sie dann auf Produkt zurücksenden. 

2 Möglichkeit: Laden Sie unser Rücksendeformular herunter, drucken und füllen Sie es aus und fügen Sie es Ihrer Rücksendung bei.

Im Falle eines Umtauschs bitten wir Sie, in der Rücksendung das neue Produkt und die gewünschte Größe anzugeben. Die neue Bestellung wird schnellstmöglich nach Eingang Ihrer Rücksendung auf unsere Kosten versandt.

Schritt 2: Bereiten Sie das Rücksendepaket vor.

Im Falle einer Rücksendung im Rahmen des Widerrufsrechts legen Sie Ihren Artikel bitte in eine Standardverpackung oder in den Lieferkarton und fügen Sie Ihre Rechnung und/oder Ihre Kontakt- und Bestelldaten (Nachname, Vorname und Bestellnummer) dem Paket bei. Bitte an folgende Adresse zurücksenden:

Retour HawaiiSurf 

8 Place André Emlinger 

Bayonne 64100

Frankreich

Im Falle einer Rücksendung wegen fehlerhafter Produktlieferung kleben Sie bitte das Rücksendeetikett auf das Paket, die Adresse unseres Lagers erscheint dort.

Schritt 3: Rücksendekosten und Rücksendeart

Für jede Rücksendung im Rahmen des Widerrufsrechts gehen die Rücksendekosten zu Ihren Lasten.

Für Paypal-Benutzer wird Ihnen die Rückgabe jedoch unter bestimmten Bedingungen angeboten , klicken Sie hier: Paypal-Rückgabe

Im Rahmen einer Rücksendeanfrage wegen mangelhafter Produktlieferung werden die Rücksendekosten und die mögliche Neuversendung von HawaiiSurf übernommen. Vorbehaltlich der Überprüfung durch unsere Teams senden wir Ihnen ein vorausbezahltes Etikett per e-Mail, mit dem Sie die betreffenden Artikel kostenlos an uns zurücksenden können.

Schritt 4: Überprüfung durch das HawaiiSurf-Teams

Alle zurückgesendeten Produkte (Produkt, Originalverpackung, Zubehör, Anleitung usw.) müssen in einwandfreiem Zustand zurückgesendet werden. Nach Erhalt des Pakets wird HawaiiSurf den einwandfreien Zustand der zurückgesendeten Ware überprüfen. Es wird keine Rücksendung akzeptiert, wenn die zurückgegebenen Produkte vom Kunden sichtbar benutzt oder beschädigt wurden, da sie für den Verkauf ungeeignet sind. Wenn die Rücksendung von unseren Teams abgelehnt wird, werden die Produkte dann auf unsere Kosten an den Kunden zurückgesandt.

Achtung bei empfindlichen Produkten (Surfbretter, Skier, Snowboard, Stand-Up-Paddle): beschädigte Produkte, deren Zustand dem Spediteur nicht gemeldet wurde, können weder zurückgenommen noch umgetauscht werden.

Schritt 5: Kostenerstattung Ihrer Rücksendung

Nach Erhalt Ihrer Rücksendung verpflichten wir uns, Ihnen den Kaufpreis innerhalb von 14 Tagen über die beim Kauf verwendete Zahlungsmethode zu erstatten. Obwohl wir versuchen, so schnell wie möglich zu sein. Bei Zeiten hoher Aktivität kann sich dieser Prozess etwas verzögern. Sobald die Rückerstattung erfolgt ist, erhalten Sie umgehend eine E-Mail, in der die Rückerstattung Ihrer Artikel bestätigt wird.

Für jeglichen Support können Sie uns kontaktieren unter: +33 (0)5 33 780 600 (contact@hawaiisurf.com)